Die Orgel der Lukas-Gemeinde

Die Orgel der Lukas-Gemeinde Oberfürberg wurde 1981 als Opus 2367 von der Firma Steinmeyer gebaut. Sie verfügt über sieben klingende Register auf einem Manual und Pedal (I/P,7).

Disposition

Manual (C-g’’)
1) Prinzipal 4’
2) Rohrflöte 4’
3) Doublette 2’
4) Mixtur 3fach 1⅓’
5) Quinte 1⅓’
6) Gedackt 8’

Pedal (C-f’)
7) Subbaß 16’

Pedalkoppel